Scroll Top
Programm 2023 / 2024

Interessieren Sie sich für Wirtschaft und Politik? Erfahren Sie von der obersten Führungsebene, was Schweizer Firmen bewegt. Auch Politikerinnen schildern aus ihrem Alltag. Rund sechsmal jährlich sprechen Referentinnen über aktuelle Themen. Unsere Mitglieder schätzen es sehr, dass sie im Anschluss an den Vortrag ihre Fragen stellen können. Die Anlässe finden in Zürich statt und beginnen jeweils um 18.00 Uhr. Nach den Referaten offerieren wir einen Apéro: Eine gute Gelegenheit, um neue Personen kennenzulernen und Bekanntschaften zu pflegen.

I. Veranstaltung

Mittwoch, 25. Oktober 2023, 18.00 Uhr
Die Veranstaltung findet an der Pädagogischen Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, Zürich, Gebäude LAA, Saal J002C statt

Referat von Thomas Süssli, Korpskommandant und Chef der Schweizer Armee
«Die Verteidigungsfähigkeit stärken»

II. Veranstaltung

Donnerstag, 7. Dezember 2023, 18.00 Uhr
Die Veranstaltung findet an der Pädagogischen Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, Zürich, Gebäude LAA, Saal J002A statt

Referat von Dr. Suzanne Thoma, Executive Chair Sulzer
«Globale Trends und Schweizer Industrie»

III. Veranstaltung

Donnerstag, 14. März 2024, 18.00 Uhr
Die Veranstaltung findet an der Pädagogischen Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, Zürich, Gebäude LAA, Saal G001 statt

Referat Stefan Paul, CEO Kühne & Nagel International AG
«Wandel im Welthandel?»

IV. Veranstaltung

Dienstag, 7. Mai 2024, 18.00 Uhr
Die Veranstaltung findet an der Pädagogischen Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, Zürich, Gebäude LAA, Saal J002A statt

Referat von Isabelle Welton
Verwaltungsratspräsidentin NZZ

V. Veranstaltung

Donnerstag, 30. Mai 2024, 18.00 Uhr
Die Veranstaltung findet bei Swiss Reinsurance Company, Mythenquai 50/60, 8022 Zürich, im Auditorium statt

Referat Prof. Dr. Thomas Zurbuchen
ETH Zürich, Weltraumwissenschaften und -technologie

VI. Veranstaltung

Donnerstag, 13. Juni 2024, 18.00 Uhr
Die Veranstaltung findet an der Pädagogischen Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, Zürich, Gebäude LAA, Saal J002C statt

Referat von Marco Huwiler
Country Lead, Accenture Schweiz